Podere Sant' Emilia 1992

Es war einmal...

Endlich haben wir es gefunden. Traumlage, 450 qm Wohnflaeche, 13 Hektar Land, kein Wasser, kein Strom, keine Strasse...

Inmitten magischer Stille und wunderschön.

Unser Traumhaus.

Sant' Emilia 2015

Heute

Einst errichtet am Fuße der alten Etruskerstadt Volterra, heute mit Hilfe von hiesigen Architekten und erfahrenen Untenehmen liebevoll und orginalgetreu restauriert, stellt der Bauernhof Sant’Emilia seinen Gästen nun drei Doppelzimmer mit Bad, eine Familien-Suite mit zwei separaten Schlafzimmern und Badezimmer sowie zwei komplett eingerichtete Appartments für 4 bzw. 6 Personen zur Verfügung.

Rosmarin und Lavendel, ständing im Wettsreit mit dem Duft botanischer Seltenheiten, die im Laufe der Zeit ihren Platz in unserem Garten eingenommen haben, sowie Zypressen, Oleander und Olivenbäume als natürliche Schattenspender umsäumen unsere neue Schwimmbadanlage mit Blick auf Volterra und das weite “Val Di Cecina”, inmitten der typischen toskanischen Hügellanschaft.

Weitab von Autostraßen, sind Streicheltiere und ein kleiner Spielplatz, die Garanten eines erholsamen Familienurlaubes.